KLETTERKURSE IM SÜDEN

San Vito lo Capo - Kletterparadies in Sizilien


San Vito lo Capo, im Nordwesten Siziliens gelegen, ist nicht mehr nur Ausgangsort für das Naturreservat Zingaro, sondern seit Kurzem auch ein ideales Winterklettergebiet dank einer reichen Auswahl an neuen Routen in fantastischem, herrlich rauem Fels und dies bei milden Temperaturen und wenig Niederschlag. Beinahe von jedem Klettergarten aus geniesst man eine herrliche Sicht aufs Meer, die Landschaft hat einen wilden ursprünglichen Charakter mit Farben, die jedes Fotografenherz höher schlagen lassen und das Essen ist, wie meist in Italien, einfach nur köstlich.

Apropos:
In unseren Kletterferien kommen sowohl GenusskletterInnen wie auch ambitionierte ClimberInnen auf Ihre Kosten. Denn das fantastische an dieser Sportart ist, dass jeder in seinem Niveau klettern kann. Wir wählen die Klettersektoren so aus, dass individuelles Coaching möglich ist. Wir zeigen dir Technikübungen, dynamisches Sichern und das taktische Angehen einer Route an deinem Limit, denn wir wollen dich weiterbringen - sofern du das wünschst. Doch auch alle, welche einfach unbeschwert die schönen Klettereien in herrlichem Ambiente geniessen wollen, sind hier genau richtig!


Datum
20.10.18 - 27.10.18
Treffpunkt
Flughafen in Palermo, ca 18 Uhr in der Ankunftshalle bei der Kaffeebar. (Genaue Zeit wird nach der Flugbuchung angegeben)
Rückreise
Am Samstag nach dem Frühstück.
Unterkunft
Hotel mit DZ
Preis
CHF 1380.- / max. 6 Teiln. pro BergführerIn
Im Preis inklusive
Leitung durch BergführerIn, Übernachtung mit Frühstück, Gruppenmaterial und Transfer vor Ort.
Anforderung
Beherrschen der Sicherungstechnik in Einseillängenrouten, Kletterniveau ab 5a, Routenauswahl ab 4c bis 7b
Detailprogramm

Diese Tour ist leider schon ausgebucht


Bilder zur Tour